ECO Polymers GmbH

rPET Granulat vom führenden Produzenten

Mit einer Extrutionskapazität von jährlich 30.000t bietet der Produktionsstandort der schweizer Hertex AG kompromisslose Ergebnisse.

rPET
ist kostbar

Unser Ziel ist es den Kreislauf von Flasche zu Flasche (Bottle to Bottle) weiter voranzubringen.
Kunststoff ist kein Abfall, sondern Kunststoff ist ein kostbarer Wertstoff. Indem dieser spezielle Wertstoff wiederverwendet wird, schonen wir Umwelt sowie Ressourcen und reduzieren die CO2-Emissionen beinahe um 80% im Vergleich zum Einsatz von Neuware. Der Recyclingkreislauf ist daher enorm wichtig und sollte weiter vorangebracht werden.  

rPET
ist vielseitig

Unser Inputstrom besteht aus PET Flakes welche aus mindestens  95% PET Getränkeflaschen bestehen.
Das hochwertige rPET Granulat kann im gewünschtem Prozentsatz für die Herstellung von Verpackungen wie Getränkeflaschen und Lebensmitteln beigemischt werden und erfüllt sämtliche Verpackungsverordnungen.

rPET
ist sicher

Kontinuierliche Qualitätskontrollen
während des Prozesses durch
neueste Technologien,
höchster Dekontaminationslevel durch Polykondensationsprozess, hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Zertifizierungen
nach internationalen Standards und kontinuierliche Qualitätsmessungen mit Gas-Chromatographie Messungen garantieren höchstmögliche rPET Qualität.

Der Kreislauf

Der Kreislauf

FLASCHE ZU FLASCHE
Eco Polymers schließt den Kreislauf.
100% NACHHALTIGKEIT
Eco rPET-Harz kann bis zu 100% in Ihrem Produkt verwendet werden.
QUALITÄT
Eco rPET-Harz erfüllt alle Anforderungen an die Lebensmittelsicherheit und verfügt über die neueste Laborausrüstung, um höchste Qualität zu gewährleisten.
CO2-EMMISIONEN
Mit ECO-rPET-Harz reduzieren Sie bis zu 80% der CO2-Emmisionen im Vergleich zu PET-Neuware.
CO2-ECO POLYMERS GMBH
Gehört zur Hertex AG mit Sitz in der Schweiz.

Impressum

Medieninhaber:
HERTEX AG
Maurerstrasse 2
CH-8500 Frauenfeld

Tel. +41 52 721 40 55
E-Mail info@hertex.ch
Web www.hertex.ch
Konzeption, Design & technische Umsetzung: